Traditionelles Weihnachtskonzert am 14. Dezember in der St.Bernhard Kirche in Wittlich

LIONS Club Wittlich veranstaltet Weihnachtskonzert

Zum traditionellen Vorweihnachtskonzert lädt der LIONS Club Wittlich am Sonntag, den 14. Dezember um 17 Uhr in die St. Bernhard Kirche nach Wittlich ein.

In diesem Jahr wirken der Bitburger Brauerei-Chor und das Blechblas-Ensemble „Horns On Fire“ mit.

Der Bitburger Brauerei-Chor wurde im Jahr 1931 gegründet und ist mittlerweile der älteste Brauerei-Chor Deutschlands. Die Mitglieder sind ausschließlich aktive und ehemalige Mitarbeiter der Bitburger Brauerei. Mit mittlerweile über 700 Auftritten ist der Chor fester Bestandteil des kulturellen Lebens in der Eifelstadt und der gesamten Region. Unter der Leitung von Joachim Schneider, im Übrigen erst der dritte Dirigent in der 83-jährigen Geschichte des Männerchors, werden Stücke aus vielfältigen musikalischen Stilrichtungen dargeboten.

Das Blechblas-Ensemble „Horns On Fire“ gibt mit seinem Programm einen Einblick in die Bandbreite der Hornmusik, die sich über alle Stilepochen der europäischen Musikgeschichte erstreckt. Neben Originalkompositionen gibt es eine Vielzahl von Transkriptionen, die das Repertoire nochmals erweitern und dem Zuhörer auch ihm bekannte Werke in einem neuen klanglichen Gewand zugänglich machen.

Wie in den vergangenen Jahren, möchte der LIONS Club Wittlich so auf seine Arbeit aufmerksam machen. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, stattdessen bittet der Club um Spenden, die von den LIONS zu 100% für gemeinnützige Zwecke verwendet werden.

So konnte man im vergangenen Jahr aus dem Erlös des Weihnachtskonzerts, den die Mitglieder des LIONS Club Wittlich noch verdoppelten, dem kleinen Alexander Gores den behindertengerechten Umbau eines Autos ermöglichen. Ebenso wurde in diesem Jahr, durch ein Gemeinschaftsprojekt verschiedener regionaler LIONS Clubs, ein Brunnenbauprojekt in Tansania realisiert um die dortige Bevölkerung mit ausreichend Trinkwasser zu versorgen und die hygienischen Standards zu verbessern.

Eine der größten jährlichen Activities des LIONS Club Wittlich ist der Bierstand anlässlich der Säubrenner-Kirmes. Hier werden durch Sponsoren Bierpatenschaften erworben und ermöglichen dem Club so Spendeneinnahmen im hohen 4-stelligen Bereich zur Verwendung für gemeinnützige Zwecke. Hier gilt allen Sponsoren auch im Nachhinein noch ein großer Dank für ihre Spendenbereitschaft..

Auch in diesem Jahr werden die Mitglieder des LIONS Club Wittlich den so erhaltenen Spendenbetrag verdoppeln.

Weitere Informationen: Daniel Müller – Beauftragter Activity LC Wittlich   0170-4841199         daniel.mueller@lu.fressnapf.eu

Brauereichor